AG SPAK Bücher

„Handeln – nicht behandelt werden!“ umschreibt am besten, auf welchen Pfaden der Verlag „AG SPAK Bücher“ sich seit Mitte der siebziger Jahren bewegt. Der Verlag wurde als Teil der „Arbeitsgemeinschaft sozialpolitischer Arbeitskreise“ (AG SPAK), einem Zusammenschluss sozialpolitischer Basisinitiativen, gegründet. Seitdem versuchen wir, im Rahmen unserer Möglichkeiten, ganz nahe an den Themen sozialer Bewegungen zu sein. Schwerpunkte sind: Solidarisches Wirtschaften, Behindertenbewegung und die Schnittstellen zwischen Professionalität und Selbsthilfe in der Sozialen Arbeit. „Jeder ist ein Experte!“ frei nach Joseph Beuys, nehmen unsere Bücher die herrschende Sozialpolitik kritisch unter die Lupe und stellen gleichzeitig neue Ansätze vor. Unsere Ratgeber und Handlungshilfen für Initiativen und Verbände unterstützen die alltägliche Arbeit.

AG SPAK Bücher
Holzheimer Str. 7
89233 Neu-Ulm
Fon: (07308) 919261
Fax: (07308) 919095
E-mail: spak-buecher@leibi.de
www.agspak-buecher.de

Dieser Beitrag wurde unter AG SPAK, book:fair veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.